1. 20190907_PE_1048
    Dankesfeier in Lübtheen
    Wir sind alle Helden!

    Rund 3000 Menschen kamen am 7. September zur großen Dankesfeier nach Lübtheen. Das Fest war all denen gewidmet, die im Juli während des Waldbrandes auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz bei Lübtheen im Einsatz waren.

    Impressionen Dankesfeier

  2. Landkreis mit Biss
    Starke Partner im ländlichen Raum

    Für mehr Wertschätzung in der Landwirtschaft - der Film zeigt, warum der Landkreis Ludwigslust-Parchim stolz auf seine Landwirte sein kann. Als starke Partner im ländlichen Raum leisten sie vor Ort eine großartige Arbeit. Landkreis Ludwigslust-Parchim, ein Landkreis mit Biss!
    Broschüre zum Film
    Impressionen Neujahrsempfang 2019

  3. 115-Logo Bild-265 Quelle BMI_jpg
    Typisch LUP
    Behördennummer 115: Wir geben Antworten

    Eine Telefonnummer für (fast) alle Behörden-Belange – das bietet die 115. Im Landkreis Ludwigslust-Parchim erhalten Bürgerinnen und Bürger auf diesem schnellen Wege kompetente Auskünfte zu den häufigsten Verwaltungsdienstleistungen, unabhängig davon, welche Behörde zuständig ist.

    > Mehr über die 115

  4. starkes-team
    Azubis in der Verwaltung
    Starkes Team

    Gute Stimmung auf der Jugend- und Auszubildendenversammlung im November 2018! Landrat Stefan Sternberg berichtete aus seiner Zeit als Azubi. Derzeit sind 54 Auszubildende und Studierende in der Verwaltung beschäftigt. Sie lernen einen der fünf Ausbildungsberufe bzw. absolvieren eines der zwei angebotenen Studienfächer. Mehr zur Ausbildung

  5. 2018-06-26 Kampagnenmotiv Wirtschaftsförderung Südwestmecklenburg
    Typisch LUP
    Werben für einen starken Standort

    Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Südwestmecklenburg (WiFöG) hat eine neue Werbekampagne für den Landkreis Ludwigslust-Parchim gestartet. Ziel ist es, die Region als Wirtschaftsstandort bei der Zielgruppe der auswärtigen Investoren bekannter zu machen. Mehr dazu unter www.invest-mv.de

  6. Parchim Schuhmarkt
    Typisch LUP
    Kreisstadt Parchim: Tradition & Moderne

    Parchim mit knapp 17.000 Einwohnern ist die Kreisstadt im Landkreis Ludwigslust-Parchim. Bekannt ist die Stadt an der Elde für die Verbindung von Tradition, Natur und Moderne. Mittelalterliche Bausubstanz und Technologiezentren sind hier ebenso zu finden wie Naturschutzgebiete und modernste Verkehrsinfrastruktur. Mehr unter www.parchim.de

  7. banner_einfachmalraus
    66 Ausflugsziele in der Metropolregion entdecken
    Alltag raus, Grün rein

    Unter dem Motto #einfachmalraus startet in diesem Jahr die Ausflugssaison in der Metropolregion Hamburg. Mit ausgewählten Tipps für Erlebnisse im Grünen lädt die Region zu spontanen Ausflügen ein. Mehr Informationen zu allen 66 Ausflugszielen - darunter auch drei Angebote im Landkreis Ludwigslust-Parchim - gibt es  hier

  8. Elbphilharmonie mit Queen Mary 2
    Typisch LUP
    Metropolregion Hamburg: eine starke Gemeinschaft

    Eine der buntesten, schönsten und stärksten Regionen Deutschlands – mehr als 1000 Orte, 20 Landkreise/kreisfreie Städte, vier Länder, eine Region – das ist die Metropolregion Hamburg. Ein Teil davon ist der Landkreis Ludwigslust-Parchim.

    > Mehr zur Metropolregion

  9. Zarrentin Schaalsee-Fischer
    Typisch LUP
    Lebensqualität pur für Einwohner und Gäste

    Wasserreich und voller Naturschönheit ist der Landkreis Ludwigslust-Parchim. Dafür stehen zum Beispiel die Naturparke Sternberger Seenlandschaft und Nossentiner/Schwinzer Heide, die Lewitz und die UNESCO-Biosphärenreservate Schaalsee und Flusslandschaft Elbe M-V - Lebensqualität pur für Einwohner und Gäste.

  10. Ludwigslust Schloss 2011
    Typisch LUP
    Barockes Glanzlicht in Ludwigslust

    Schloss Ludwigslust, einst Residenz der mecklenburgischen Herzöge, bildet den Mittelpunkt einer spätbarocken Stadtanlage. Das Ensemble von Schloss, Park und Stadt ist einmalig in Norddeutschland und als "kleines Versailles des Nordens" ein wahrer Besuchermagnet.

1/10

Mitmach-Fest zum Geburtstag

100 Jahre VHS

100 Jahre Vhs
© Landkreis Ludwigslust-Parchim

Rund 400 Volkshochschulen öffnen am 20. September 2019 ihre Türen. Es ist die größte Publikumsaktion in der Geschichte der Volkshochschulen. Die Kreisvolkshochschule Ludwigslust-Parchim ist mit dabei und präsentiert am Freitag ab 16 Uhr ihre Geschichte und die ganze Bandbreite ihres aktuellen Programms mit einem bunten Treiben in ihren Seminarräumen, Gängen, dem Kreistagssaal und der Kantine am Standort Ludwigslust in der Garnisonsstraße 1. Mehr als dreißig engagierte Dozentinnen und Dozenten laden dazu ein, das vielfältige Kursangebot kennenzulernen. Vom Schneidern und Gemüse Schnitzen über den orientalischen Tanz und Heilyoga bis hin zum Porträt zeichnen und Sprachenlernen kann alles auch ohne Vorkenntnisse ausprobiert werden. Dafür, dass auch alle Kinder an diesem Spätnachmittag voll auf ihre Kosten kommen, sorgt das Team des Zebef Ludwigslust, einem der wichtigsten Kooperationspartner der hiesigen vhs.

„Made in Westmecklenburg“

Werksverkaufsführer
neu aufgelegt

Touristeninformation Hagenow
Auch in den Touristinformationen der Region, wie hier in Hagenow, liegt der Werkverkaufsführer des Regionalmarketingvereins jetzt aus. © Christina Korr

"Aha, ich wusste gar nicht, dass das aus Westmecklenburg kommt“, so staunen Einwohner und auch Gäste über die bekannten aber auch eher versteckten Anbieter namhafter Produkte aus Westmecklenburg. Wussten Sie zum Beispiel, dass Wesergold-Säfte, die in den meisten Supermärkten Deutschlands zu kaufen sind, aus Westmecklenburg kommen? Nach der ersten Auflage des Werksverkaufsführers in 2018, die innerhalb kurzer Zeit an den Auslagestellen in den Landkreisen Ludwigslust-Parchim und Nordwestmecklenburg sowie der Landeshauptstadt Schwerin vergriffen war, hat der Verein Regionalmarketing Mecklenburg-Schwerin e.V. nun die zweite Auflage produzieren lassen.Verbraucher finden darin fast 30 Werksverkaufsstellen mit kurzen Portraits der Angebote, die dort zu kaufen sind, mit Öffnungszeiten und Kontaktinformationen zu den Herstellern. „Regionalität steht bei uns hoch im Kurs. Viele großartige Produkte stammen aus unserer Region. Wer wissen möchte, wie der Landkreis Ludwigslust-Parchim schmeckt, für den ist der Werksverkaufsführer genau das Richtige“, empfiehlt Landrat Stefan Sternberg und lobt das Projekt als gute Gelegenheit, um auf die bedeutende Ernährungsbranche im Landkreis Ludwigslust-Parchim aufmerksam zu machen. Link zum Download

6 Gründe für die Kreisverwaltung LUP

Zur Erreichung der Klimaschutzziele fördern die Europäische Union und das Land Mecklenburg-Vorpommern im Landkreis Ludwigslust-Parchim zahlreiche Maßnahmen.>>>

zur Klimaschutzbekanntmachung


Urheber der Bilder

Auf dieser Seite werden Bilder von folgenden Urhebern genutzt:

 

Bundesministerium des Innern
Landkreis Ludwigslust-Parchim
Metropolregion Hamburg

 

Hintergrundbild:

Hochsommer am Cambser See

© Landkreis Ludwigslust-Parchim

LUP - Teil der Metropolregion Hamburg
108_D_4c_Logo_MRH

Der Landkreis LUP ist seit 2012 Mitglied der Metropolregion Hamburg - mit fünf Millionen Einwohnern eine der wettbewerbsfähigsten Regionen Deutschlands und Europas.